Leipziger Submetering https://www.kalo.de/home.html
avw-gruppe

Die zwölf wichtigsten immobilienwirtschaftlichen Ergebnisse des Koalitionsvertrages

Tags:

„Mehr Rechte für Vermieter”. Die Koalition plant den Klimaschutz im Mietrecht zu verankern, die EnEV 2012 zurückzustellen und eine dauerhafte Anhebung der Freigrenze bei der Zinsschranke auf drei Mio. Euro. Die zwölf wichtigsten immobilienwirtschaftlichen Ergebnisse des Koalitionsvertrages kommentiert Walter Rasch, Präsident des BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen, Spitzenverband der privaten Immobilienwirtschaft.

zum Artikel als PDF

Das könnte Sie auch interessieren
Menü